Funkaktivitäten 11/2020

Nach einer sehr langen Pause gab es im November gleich wieder zwei Funkaktivitäten der AMRS-Waldviertel.



OE-YL-Runde

Am Sonntag den 15.11.2020 um 16 Uhr LT haben sich 6 YL’s aus OE, DL und HB9 auf dem 80m Band zu einem netten Plausch eingefunden.
Die Runde hat wie üblich unsere Marion OE3YSC geleitet. Covid bedingt arbeiteten unsere YL’s Marion und Julia aber diesmal getrennt von zu Hause mit der eigenen Station.
Die Bedingungen waren relativ gut! Gegen Ende der Runde störte leider eine benachbarte Station die Runde etwas, was unsere Mädels aber nicht aus dem Konzept gebracht hat.
Zum Abschluss hat dann noch Julia OE3YJM den Bestätigungsverkehr abgewickelt, bei dem sich noch 6 OM’s gemeldet haben.



160m OE-Aktivitätsrunde

Am darauf folgenden Tag, Montag den 16.11.2020, ging es gleich mit der 160m OE-Aktivitätsrunde weiter. Es war die erste Runde nach der Sommerpause und die Erwartung von uns an den teilnehmenden Stationen war eigentlich nicht sehr hoch.
Um 19:30 LT fing Marion OE3YSC mit dem Vorlog an. Station um Station meldetet sich. Es gab teilweise ein richtiges PileUp. Marion war voll in ihrem Element und am Ende konnten wir 36 Stationen aus OE und DL aufnehmen, die an der Runde teilgenommen haben!!!
Die Hauptrunde wurde von Martin OE3EMC geleitet. Danach hat Andi OE3APM das Mikrofon geschnappt und die zweite und zugleich Verabschiedungsrunde übernommen.
Die Bedingungen auf 160m waren außerordentlich gut!!! Laute und klare Signale und das ganze ohne Störungen. Auch die Feldstärke wurde mit späterer Stunde immer besser und die Funkdisziplin der teilnehmenden Stationen war einfach nur vorbildlich!
Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals bei allen Teilnehmern recht herzlich bedanken!!!

Die nächste 160m OE-Aktivitätsrunde findet am Montag den 14.12.2020 statt.

Kommentare sind geschlossen.