Funkaktivitäten im März 2021

Neben den beiden monatlichen YL-DMR Runden auf dem Reflektor 4185 gab es diesen Monat gleich 2 weitere Funkaktivitäten der AMRS-Waldviertel.


80m OE-YL-Runde:

Am Sonntag den 21.03.2021 wurde das 80m Band wieder von unseren YL’s aktiviert.
Um 17:00 Uhr LT trafen sich die Mädels auf der QRG 3.743MHz. Die Runde wurde wie üblich von unserer Marion OE3YSC auf der Clubstation der AMRS-Waldviertel OE3XRC geleitet. Die Bedingungen waren ganz ok und es haben sich 9 YL’s aus DL und OE eingefunden.
Im Anschluss an die Runde hat Julia OE3YJM aus Heidenreichstein den Bestätigungsverkehr für die OM’s durchgeführt. Sie durfte 17 Stationen in Ihr Log eintragen und hat sich sehr darüber gefreut!



160m OE-Aktivitätsrunde:

Am darauffolgenden Montag, den 22.03.2021, fand die vorläufig letzte 160m-OE-Aktivitätsrunde für die Saison 2020/21 statt.
Da auf unserer Stamm QRG immer wieder digital Signale zu vernehmen waren und auch Stationen aus Russland relativ stark da waren, sind wir auf die QRG 1.885MHz ausgewichen. Der Grundrauschen war mit S5-6 recht hoch.

Nichts desto Trotz startete Marion OE3YSC um 19:30LT mit dem Vorlog. Mit dem Clubrufzeichen OE3XRC konnte sie so innerhalb kürzester Zeit 26 Stationen aus OE und DL aufnehmen!!!
Die Hauptrunde gegen 20 Uhr LT leitete Martin OE3EMC und es wurde über die eigene Station, das Wetter und sonstige Projekte gesprochen. Die Bedingungen waren diesmal recht konstant und es hat wieder Spaß gemacht.

Alles hat einmal ein Ende und so hat dann Andi OE3APM das Mikrofon übernommen und die Verabschiedungsrunde durchgeführt.

Wir haben durchwegs positives Feedback zu unserer Aktivität bekommen und wir werden diese, sofern nichts dazwischen kommt, im Herbst 2021 wieder fortsetzen.

 

Kommentare sind geschlossen.