Rückblick JHV 2019 der AMRS-Waldviertel

Am Samstag den 13.April 2019 fand die jährliche Mitglieder- und Jahreshauptversammlung der AMRS-Waldviertel im Gasthaus Pichler in Vitis statt.

Dazu haben sich 20 Mitglieder und 4 Angehörige eingefunden.

Neben den normalen Tagesordnungspunkten wie Ansprache des Ortsstellenleiters, Berichte der einzelnen Referenten, Tätigkeiten, Termine und Beschlüsse für 2019, etc. gab es auch 2 außerordentliche Punkte zu besprechen.

Dies waren die Neuwahl des Vorstandes und die Ehrung von Paul OE3PU zu seinem 200 Jahr Jubiläum.


Neuwahl des Vorstandes:

2019 war es wieder an der Zeit, den Vorstand der AMRS-Waldviertel neu zu wählen. Ziel war es diesmal, den Vorstand zu verkleinern und schlagkräftiger zu machen.

Die Wahl wurde von Carina OE3YCC durchgeführt und kam zu folgendem Ergebnis:

  • Ortsstellenleiter – Martin OE3EMC 
  • stellvertretender Ortsstellenleiter – Karl OE3KNU
  • stellvertretender Ortsstellenleiter ehrenhalber – Kurt OE3KUS
  • Schatzmeister – Marion OE3YSC
  • stellvertretender Schatzmeister – Garry OE3WGU
  • Schriftführer – Andi OE3APM
  • stellvertretender Schriftführer – Julia OE3APM

Des weiteren wurden folgende Funktionen außerhalb des Vorstandes festegelegt:

  • Kassaprüfer wurden Carina YCC und Christian OE3CQB
  • Leiter des Aufbautrupps bei Veranstaltungen wurde Rudi OE3NRC

Ehrung von Paul OE3PU zum 200 Jahr Jubiläum:

Dieses Jubiläum bezieht sich auf 200 Jahre Amateurfunk in der Familie von Paul Widhalm mit den Rufzeichen OE3PU, OE3MWA, OE3NMW und OE3XVW.

Paul erzählte uns einiges interessantes darüber und gab uns ein schön gestaltetes Merkblatt dazu.

Paul ließ sich nicht lumpen und spendierte der AMRS-Waldviertel 100 Euro für die Vereinskasse. Echt ein feiner Zug von Ihm!!!

Auch wir haben uns anlässlich seines Jubiläums etwas einfallen lassen und haben ihm ein selbst entworfenes Geschenk überreicht.


vy 73 de Andi OE3APM

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar