SAQ Grimeton sendete am 01.07.2018 wieder

Quelle: alexander.n.se

Der Längstwellensender in Grimeton verfügt über den einzige noch funktionsfähigen Maschinensender der Welt!!! Dieser wird nur zu besonderen Anlässen in Betrieb genommen.

Erbaut wurde er 1924, das Rufzeichen lautet SAQ und er sendet mit einer Leistung bis zu 300kW auf der QRG 17,2kHz.

Als Sendeantenne dient eine Alexanderson-Antenne mit zwölf 2,2km langen Kupferdrähten, die an 6, wie Hochspannungsmasten aussehenden Türmen mit 127m Höhe (Querarme 46m Breit) aufgehängt sind.

Mehr dazu auf grimeton.org oder auf Wikipedia


Anlässlich des „Alexanderson Day’s“ ging der Weltkulturerbe Längstwellensenders in Grimeton / Schweden am 1. Juli 2018 wieder in Betrieb. 

Es fanden insgesamt 3 Aussendungen statt:

  • Startup of tuning um 10:15 (08:15 UTC) mit Aussendung um 10:45 (08:45 UTC)
  • Startup of tuning um12:15 (10:15 UTC) mit Aussendung um 12:45 (10:45 UTC)
  • Startup of tuning um 14:15 (12:15 UTC) mit Aussendung um14:45 (12:45 UTC)


Empfangstechnik:

Die meisten Amateurfunkgeräte sind unter dem 160m Band sehr unempfindlich, daher eignen sich spezielle Empfänger die für diesen Wellenbereich ausgelegt sind. Das waren bzw. sind immer noch die professionellen RX aus dem Militär und Schiff-Funkbereich. Auch sehr geeignet sind SDR Radios und Konverter, auch die Soundkarte eines PC kann VLF empfangen und natürlich die richtige Antenne (Wellenlänge ca. 17,5 km!). Optimal sind magnetische Antennen die sehr selektiv sind oder Aktivantennen in QRM freier Umgebung, auch Ferritantennen sind bestens geeignet.

Der Langwellensender Grimeton in Schweden mit 300 KW Sendeleistung kann auch mit geringeren Aufwand empfangen werden. Wichtig ist ein guter Empfänger für diese Wellenlänge und wenig QRM aus der Umgebung.

 
Zwei Wege, ein Ziel:

 

Martin OE3EMC  baute extra dafür einen LW Konverter und modifizierte seine G5RV.

Hier sein verwendetes Setup:

Und das Video dazu:



Ich, Andi OE3APM, verwendete einen SDRplay RSP2pro mit dem Programm SDR-Console V3 an meiner G5RV Antenne. Hat ganz gut funktioniert, auch wenn die empfangenen Signale bei weitem nicht so stark waren, wie bei Martin…

Hier mein Video:


 

vy 73 de Andi OE3APM

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar