Super Troposphärische Überreichweiten

Am Abend des 26. August waren sehr gute Troposphärische  Überreichweiten in Richtung NO.

Ich konnte auf 144 MHz in CW und SSB Stationen aus Polen, Kaliningrad, Lettland, Litauen, Estonien, Weißrussland und aus  Russland mit sehr starken Signalen arbeiten. Mein ODX mit 1783 km Entfernung  war Yuri RK9AT/3. Als Gerätschaft verwendete ich einen IC-910 mit 100W Sendeleitung und eine 13 Element Richtantenne.

Die 2m Kontakte von Martin, OE3EMC am 26.August auf 144 MHz in SSB

Auch Othmar OE1SOW, Franz OE3FVU und Gerald OE3DSB und einigen Stationen aus OE5 konnten sich an den Überreichweiten mit weit über 1000km Entfernung erfreuen.

Vy 73 gd DX Martin, OE3EMC

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar